Live von der Pampersfront
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Meine Lieblingsinsel
   Kleinkindforum
   Lachen garantiert
   Mein Lieblingsschwede
   Conny in Wien
   Karin in der Schweiz
   Larissa in Tübingen
   Britta am Bodensee
   Kerstin
   Sandy in Haag

http://myblog.de/liselottele

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jaja....

Heute wieder nur kurz im Telegrammstil, was sich so in meinem Hausfrauenleben abspielt...

Also mein Kleiner wird immer s??er und mobiler - er dreht sich zwar noch nicht ganz, aber er rollt, stemmt sich ab, robbt etc. sich vorw?rts - sooo s??. Anhand der Sabberspur kann man den Weg erkennen.

Das Fremdeln h?lt an - bester Weg ist, ihm einfach die Zeit zu geben, den "Fremden" kennenzulernen, bis er die H?nde nach ihm ausstreckt - dann l??t er sich auch gerne von ihm tragen. Tipp von einer Bekannten, der hilft. Man mu? ihm einfach die Zeit geben (das muss auch die Schwiegermutter kapieren).

100 Ideen f?r Weihnachtsgeschenke, f?r meinen Gro?en habe ich eine wundersch?ne Uhr gekauft...bei den anderen mu? ich sparen, aber es gibt nette Kleinigkeiten (Kalender mit Fotos vom Kleinen, selbstgemachten Eierlik?r).

Bin momentan soooo gl?cklich mit meinem Leben und mit meinen Lieben. Mein Mann hatte diese Woche Urlaub und es war so sch?n, den Tag mit ihm zu verbringen, die beiden M?nner miteinander spielen zu sehen...

Jobm??ig hat sich bei ihm noch nichts ergeben, er bekommt vom Krankenhaus bis Weihnachten Bescheid, ob er in die n?chste Hearing-Runde kommt...hoffe nicht, da? es dieses Krankenhaus wird, m?chte nicht sooooweit wegziehen. Aber wenn es nun doch so sein sollte, dann ist es Schicksal.

:-) Lise

PS: Hab ich schon gesagt, da? das Leben sooooo sch?n ist?????
9.12.05 19:49


Krank

Jetzt hat es auch uns erwischt...

Keine Ahnung, woher die Viren gekommen sind, ob vom Christkindlmarkt, spazierengehen bei arktischen Temperaturen oder Babyschwimmen. Der Kleine und ich sind voll verk?hlt. Rote Augen, Husten und Schniefenase

Das bl?de ist, da? wir uns gegenseitig die Viren wieder zuschanzen. Er hustet mich an, ich schneuz mich und wasch mir danach nicht die H?nde etc. Aber ich bin ja optimistisch, da? es irgendwann vorbei ist.

Nur soooo arm ist der kleine, wenn er schnarchend im Bettchen liegt. Da wird mir erst wieder bewu?t, welchen Schatz ich da doch habe...und da? die Sorgen niemals aufh?ren. Du machst dir Sorgen um dein Kind, sobald du wei?t, da? du schwanger bist und ich glaub, dieses Muttergesorge h?rt auch nie mehr auf...

Verschnupfte Lise :-)
16.12.05 19:14


Entscheidung

Die ist gefallen, wir ziehen zwar weg, aber nicht soooo weit weg, sondern in die Stadt, in die wir immer wollten. Wir warten jetzt zwar, bis er eine Stelle bekommt, aber das wird wohl in den n?chsten Monaten soweit sein. Jetzt l?sst er Beziehungen spielen...mal schauen, ob Vitamin B hilft.

Wir sind beide froh und erleichtert...

Lise :-)
16.12.05 19:19





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung