Live von der Pampersfront
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Meine Lieblingsinsel
   Kleinkindforum
   Lachen garantiert
   Mein Lieblingsschwede
   Conny in Wien
   Karin in der Schweiz
   Larissa in Tübingen
   Britta am Bodensee
   Kerstin
   Sandy in Haag

http://myblog.de/liselottele

Gratis bloggen bei
myblog.de





Blogkind

Hurra - endlich ist Silencia da. Man kennt die Beteiligten zwar nur aus dem Blog, aber man fiebert ja so schön mit und freut sich ungemein!
1.11.06 20:25


He's back

Sohnemann strahlt wieder - ich glaub, jetzt haben wir diesen Durchfallvirus bald überstanden.

Er ißt deutlich mehr (ja, wir erfüllen ihm ja auch all seine Wünsche hier im Schlaraffenland, Hauptsache er ißt), sein Abendfläschen mag er immer noch nicht (dafür Schinkenbrot und Apfelschorle), ist nicht mehr soooo quengelig und hat auch deutlich mehr Lebensgeist. Nur hängt er wieder wie eine Klette an mir. Und die Windeln....uiiiii....aber gottseidank nicht mehr stündlich.

Vielleicht wagen wir es ja und fahren am Wochenende spontan zu den Omas, die schon Entzugserscheinungen haben.

1.11.06 20:43


Danke

Danke Sohnemann, ohne Dich und das neue Baggerbuch würde ich immer noch durch die Weltgeschichte stapfen, ohne das Wort "Tiefstapler" zu kennen. Man lernt nie aus.
2.11.06 12:18


SSL 6,3 mm

So, komme gerade vom Frauenarzt (der klassische Arzt, dem die Frauen vertrauen, könnte bei jeder Serie mitspielen, ist aber ein recht netter).

Das Herz schlägt und der/die/das Punktl ist 6,3 mm groß! Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, dieses kleine Wesen am Monitor zu sehen..

Errechneter Geburtstermin ist jetzt Mitte Juni 07, knapp bevor Peter 2 wird. Plötzlich ist diese Schwangerschaft konkret, bis jetzt war sie zwar irgendwie da, aber nicht so wirklich und das ändert sich mit einem Schlag. Wir freuen uns riesig, haben zwar ein wenig Bammel, was da auf uns zukommt, wie wir das geregelt bekommen, aber die Zukunft von der Pampersfront ist somit für die nächsten Jahre gesichert (ob ich mit 2 Kindern zum schreiben komme, ist wieder eine andere Frage).
2.11.06 20:24


Baby....

its cold outside!

Ich hab mich heute gefragt, was Innsbrucker Mütter ihren Kindern wohl anziehen, wenn es wirklich kalt wird. Heute sind die Kiddies schon alle mit Schneeoveralls und Handschuhen herumgelaufen - nur mein kleiner harter Mann nicht, der in seiner Thermofleecejacke samt warmer Fleecekappe und Strumpfhose unter der gefütterten Hose keinen erfrorenen Eindruck machte.

Wahrscheinlich werden dann die Innsbrucker Kinder in Heizdeckenoveralls eingeschweißt.
3.11.06 13:16


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung